Modelle gesucht!

Modelle gesucht!

Modelle gesucht

Wenn du:

  • eine kostenlose Dreadpflege möchtest,
  • oder eine kostenlose Neuerstellung von ca. 6-10 Dreadlocks möchtest,
  • volljährig bist,
  • am 04.04.2022 von 08:00 bis 16:30 in München sein kannst,
  • 3G nachweisen kannst,

hast du die Möglichkeit, deine Dreadlocks kostenlos von mir erstellt oder gepflegt zu bekommen.

Wieso kostenlos?

Nachdem ich erfolgreich die LocsAcademy absolviert und mein kleines Unternehmen gegründet habe, werde ich abschließend bei der Friseur-Innung München noch eine praktische (und theoretische) Prüfung ablegen und benötige dafür deine Hilfe, indem du deine Haare dafür zur Verfügung stellst.

Bedingungen:

  • Meine Dienstleistung wäre für das Modell kostenlos, sofern er oder sie mich zur Prüfung begleitet. (Absolute Pünktlichkeit ist Voraussetzung!)
  • Das Modell trägt die Kosten für Material (ggf. für Dread-Extension, wenn diese gewünscht).
  • Reisekosten trägt das Modell selber.
  • Es gelten die aktuellen 3G-Regeln und FFP2-Maskenpflicht.
  • Den Schnelltest in einem Testzentrum muss das Modell selber organisieren.
  • Ein selbst durchgeführter Schnelltest kann leider nicht anerkannt werden.
  • Sende mir bis zum 01.März 2022 deine Bewerbung per E-Mail für die Neuerstellung.

In deiner Bewerbung sollte folgendes für eine Neuerstellung angegeben sein:

  • Deine Kontaktdaten wie Name, Anschrift und ggf. eine Handynummer
  • Einverständniserklärung (bitte aufmerksam lesen, ausgefüllt wird vor Ort)
  • Einverständniserklärung DSGVO (bitte aufmerksam lesen, ausgefüllt wird vor Ort)
  • Ein Foto von deinem Profil mit offenem (trockenen) Haaren
  • Ein Foto von deinem Profil mit Pferdeschwanz
  • Ein Foto von deinem hinten mit offenen (trockenen) Haaren
  • Ein Foto von deinem von hinten mit Pferdeschwanz

Welche Frisur hast du dir denn genau vorgestellt? Bitte gib mir auch dazu ein genaue Infos:

  • 1-3 Reihen im Unterhaar (Partial)
  • 3-4 einzelne Dreads hinter den Ohren rechts und links (Akzent)
  • geschlossene Spitzen
  • offene Spitzen
  • mit Dread-Verlängerungen (ab 20cm/ Materialkosten ab €3,59/Stk.)
  • ohne Dread-Verlängerungen

Für die Prüfung ist es egal, ob ein ganzer Kopf neu erstellt wird oder nur eine partielle Einteilung. Wichtig ist, dass ich überhaupt ein Modell habe. Also trau dich ruhig mit deiner Zusendung, auch wenn es nur drei Dreads sein sollen! Sollte es ein kompletter Kopf sein, würde ich für die Prüfung nur Partial fertigen und in einem späteren Folgetermin deine Wunschdreads bei mir fertigstellen. Natürlich auch kostenlos.

Nun freue ich mich auf deine Bewerbung!

Liliana

 

 

 


Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann abonniere doch meinen Newsletter!