Dreadlocks-Spende für eine gute Sache

Dreadlocks-Spende für eine gute Sache

Dreadlocks-Spende für eine gute Sache

Die liebe Jana Kil, eine wundervolle Frau mit ebenso wundervollen Locks, hat mich gefragt, ob ich sie bei ihrer Spenden-Aktion auf „Betterplace.org“ unterstützen möchte.

Ich kenne Jana aus der Zeit, in der ich die Ausbildung zur Dreadstylistin fast beendet hatte. Ich durfte ihre Dreads und Ansätze pflegen, mein Erlerntes aus der LocsAcademy anwenden und an ihr meinen ersten Kundenkontakt üben. Unsere Begegnung war meinerseits also sehr aufregend und wir blieben weiterhin in freundschaftlichem Kontakt über Instagram.

Jetzt kam sie auf mich zu und fragte, ob ich ihr bei einer Spenden-Aktion helfen mag. Was soll ich dazu sagen? Ja, natürlich! Aber wie? Und was hat das wohl mit ihren wunderschönen Dreadlocks zu tun?

Jana wird ihre 90cm langen Dreadlocks für einen guten Zweck abschneiden und für einen Mindestpreis von €10,00 pro Locke versteigern. Aber wer ist denn Jana überhaupt?

 

Ganz kurz zu mir und meinen Dreads.
Mit 16 wollte ich bereits Dreadlocks haben, doch damals habe ich mich nicht getraut, da ich nicht wusste wo es beruflich hingehen soll und ich auf keinen Fall nur wegen meiner Frisur anecken wollte. Nach meiner Ausbildung zur Modedesignerin habe ich mich selbstständig gemacht und dann war klar, wenn nicht jetzt, wann dann. 🙂 Ich hab also nun seit meiner Entscheidung damals meine Dreadlocks wachsen lassen.

9 Jahre und ein neuer Berufsweg später, fühlt es sich für mich so an, dass etwas Neues entstehen darf und Nala e.V. setzt sich für ein Thema ein, welches mir schon immer durch Mark und Bein ging. Und deswegen möchte ich gemeinsam mit Liliana Spenden sammeln, damit Nala e.V. Bildung statt Beschneidung in die Welt hinaus tragen kann.

Als Beraterin und angehende Sexualtherapeutin setze ich mich dafür ein, dass wir Frauen unsere Sexualität und Einzigartigkeit auf unsere eigene Art feiern können. Schau mal bei mir auf Instagram oder Facebook (Link folgt noch) vorbei.

 

Wir werden gemeinsam am 20.05.2022 um 20:00 Uhr auf Jana´s Kanal und auch auf meinem Instagram-Kanal einen Livestream senden, bei dem alle Zuschauer mitbieten und spenden dürfen. Der Erlös geht komplett an Nala e.V.!

Nala e.V. setzt sich insbesondere gegen weibliche Genitalbeschneidung, Female Genital Mutilation (FGM) bzw. Genitalverstümmelung in afrikanischen Ländern, aber auch in Deutschland und weltweit ein.

Gleichzeitig zeige ich dir im Livestream, wie du dich von deinen Dreadlocks trennen kannst, ohne dabei gleich eine Glatze zu bekommen. Ich helfe Jana, ihre 9jährigen Dreads abzuschneiden und einen Teil der Haare wieder aufzukämmen. Ebenso werde ich dir zeigen, wie du deine Locken kürzen kannst und gleichzeitig eine auslaufende offene Spitze bekommst. Fragen zur Neuerstellung, Ansatz- und Längenpflege oder auch über die richtigen und „falschen“ Pflegeprodukte können auch beantwortet werden.

Natürlich möchte ich auch gerne etwas mit deiner Hilfe in den Spendentopf werfen. Wenn du also vom 15.05.2022 bis einschließlich 20.05.2022 etwas in meinem Shop kaufst oder ein spezielles Schmuckstück bei mir bestellst, geht der Erlös ebenso an Nala e.V.! Bei einem Pflegetermin in der Zeit vom 15. bis 20. Mai erlasse ich dir auch 25% Rabatt und gebe die 25% ebenso an Nala e.V. weiter.

Wenn du mir also eine Terminanfrage schickst, melde ich mich zeitnah bei dir und wir finden gemeinsam ein Datum. Solltest du einfach nur so spenden wollen, kannst du das hier tun:

 (Bild anklicken zum Vergrößern)

Nach dem Livestream mit Jana endet meine Rabatt-Action, jedoch kannst du jederzeit nach unserer Spenden-Aktion etwas an Nala e.V. spenden.

Jetzt freue ich mich erst einmal auf das baldige Live-Event mit Jana und hoffe, dass wir eine schöne Summe für den guten Zweck zusammenbekommen.

Deine Liliana

 

 

 

 


Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann abonniere doch meinen Newsletter!